Die Argumente in Kürze:

  • Sie bereitet uns auf die weltweiten und nationalen Entwicklungen vor: Auf immer weniger Ackerland und mit knappem Wasser müssen mehr Menschen ernährt werden.

  • Sie stärkt die Hauptaufgabe der Landwirtschaft: die nachhaltige und vielfältige Produktion von Lebensmitteln zur Versorgung der einheimischen Bevölkerung.

  • Sie erlaubt es den Schweizer Konsumentinnen und Konsumenten mitzubestimmen, wie ihr Essen produziert wird.

  • Sie sichert für heutige und künftige Generationen die Lebensmittelversorgung.

Darum braucht es die Initiative für Ernährungssicherheit

Grund 1: Sie nimmt Verantwortung wahr

Die weltweite Versorgung der Menschen mit Lebensmitteln ist eine der grössten Herausforderungen der Zukunft. Während die Nachfrage nach Lebensmitteln infolge des Bevölkerungswachstums steigt, sind die für die Produktion nötigen natürlichen Ressourcen begrenzt und zum Teil bereits knapp: Kulturland, Wasser oder Phosphor (unentbehrlicher Bestandteil von Düngemitteln). Die Initiative für Ernährungssicherheit stellt sicher, dass die in der Schweiz zur Lebensmittelproduktion vorhandenen Ressourcen effizient und nachhaltig bewirtschaftet werden und wirkt so der inländischen und weltweiten Verknappung entgegen.

Grund 2: Sie erfüllt die Erwartungen der Bevölkerung
Grund 3: Sie geniesst viel Unterstützung
Grund 4: Sie setzt ein Zeichen
Grund 5: Sie ist nötig!

Banner

skyscraper fskyscraper dBanner

Diverse Banner zum Aufschalten auf Ihrer Website.

Um die Banner du verwenden einfach auf das Banner Rechtsklicken und "Grafik Speichern unter" wählen

fullbanner d 

fullbanner f

    Rectangle dRectangle f